Programmiersprachen-Ranking: Python zum fünften Jahr in Folge an der Spitze

Das IEEE Language Ranking 2021 zeigt die beliebtesten Programmiersprachen für verschiedene Einsatzbereiche. Gesamtsieger ist wie in den Vorjahren Python.

Jährlich erscheint das IEEE Language Ranking des Institute of Electrical and Electronics Engineers (IEEE). In der diesjährigen und achten Ausgabe verteidigt Python schon zum fünften Jahr in Folge den ersten Platz. Dabei erhebt das Ranking nicht nur die beliebteste Programmiersprache, sondern unterteilt die Sprachen in verschiedene Einsatzbereiche – und in drei von vier Kategorien sticht Python als Sieger hervor.

Python siegt in drei Bereichen

Das IEEE-Ranking zeigt Python an der Spitze, und wieder erreicht die Programmiersprache einen Score von 100. Danach folgen Java (95,4), C (94,7), C++ (92,4) und JavaScript (88,1). Die Reihenfolge der ersten fünf Plätze hat sich somit im Vergleich zum Vorjahr nicht geändert, allerdings hat C# den Einzug in die Top 10 geschafft und landet auf Platz 6. Ein weiterer Neuzugang auf dem neunten Platz ist HTML, das trotz seiner strittigen Position in Progammiersprachen-Rankings oft enthalten ist.

Den unterschiedlichen Einsatzbereichen von Progammiersprachen trägt das Ranking damit Rechnung, dass es sie in vier Kategorien aufteilt und in der Tabelle durch Icons für Web, Enterprise, Mobile und Embedded kenntlich macht. Enterprise bedeutet dabei sowohl die Enterprise- als auch Desktop- und wissenschaftliche Nutzung. So taucht die Programmiersprache R beispielsweise nur in der Enterprise-Kategorie auf, während Python in allen Kategorien außer Mobile vertreten ist.

Eine interaktive Ansicht erlaubt das Filtern des Rankings je nach gewünschtem Einsatzbereich. So lässt sich etwa für den Bereich Webentwicklung nach Trendsprachen oder den von Arbeitgebern am häufigsten nachgefragten Programmiersprachen suchen, aber auch eine benutzerdefinierte Anpassung zur Gewichtung der Quellen des Rankings ist möglich.

In der Webentwicklung belegen Python, Java und JavaScript die ersten drei Plätze, während die Enterprise- und Desktop-Entwicklung in erster Linie auf Python, Java und C baut. Die Embedded-Sieger sind ebenfalls Python und C, an dritter Stelle folgt C++. Die Mobile-Entwicklung führt Java an, dahinter folgen C und C++. Dabei ist allerdings zu beachten, dass der Score der Programmiersprachen jeweils gleich bleibt und der Gesamtwertung entspricht, lediglich deren Reihenfolge ändert sich durch anders gewichtete Kriterien.

Presseteam Austria Telegram

✓✓✓ Besuchen sie das Presseteam Austria auch auf Telegram ✓✓✓


Daten und Methoden

Seit 2014 erstellt das Fachmagazin Spectrum des Institute of Electrical and Electronics Engineers (IEEE) einmal jährlich das IEEE Language Ranking. Der US-basierte technische Berufsverband IEEE besitzt über 400.000 Mitglieder in über 160 Ländern und dessen fachliche Veröffentlichungen genießen eine gute Reputation. Die Daten für das IEEE Language Ranking bezieht Spectrum nach einer Erneuerung der Methodik im Jahr 2019 zur Erstellung von elf Metriken aus acht unterschiedlichen Quellen, darunter Google, GitHub, Stack Overflow, Twitter und Reddit.



Ausgefallene Vasen und Hocker online bestellen

Vondom Kopf Graf News




Skydesign Vasen und Hocker Outdoor Design