„Let’s Party & let’s Swing the Lake“. Mit diesen fröhlichen Worten begrüßte die Wahlkärntnerin Karin Strahner ihre illustre Gästeschar zum mittlerweile schon legendären Swing the Lake am wunderschönen Wörthersee.

Es war heuer wohl die fulminanteste und erfolgreichste Veranstaltung ever; ein Catwalk von Luxusmarken und eleganten Gästen in Feierlaune.
„Nur dank der fantastischen Kooperationspartner aus meinem K.S.-Circle-Wirtschaftsclub und von LuxuryTravel.at können wir einen so großzügigen Genusstag ermöglichen,“ so Strahner und bedankte sich herzlich bei ihren Sponsoren; allen voran Hôtel Metropole Monte-Carlo, Makita, der Spezialist für hochwertige Akku- und Elektrowerkzeuge für Heimwerker und Profis, ifms – Infrastrukturelles Facility Management Service, Hilton, Schlumberger, Brau Union, Weingut Mad aus Oggau, Caffe Vezzali, Agraria Rive del Garda, Pfau Edelbrand, Yuu’n Mee-Seafood, Porsche Klagenfurt, QNIQ Energy Gel, Restaurant Zocklwirt aus Pörtschach, Storck mit Firn, Manner, Kelly’s, Almdudler, Restaurant Magnolia, Pizzeria Ciao-Ciao, Europäische Reiseversicherung, Austria Glas Recycling und Hutchison Drei Austria.

„Wer so viel Luxus erleben darf, kann auch Gutes tun und Freude bereiten, vor allem den Kindern! “, so Strahner, „Deshalb geht der Großteil der Netto-Erlöse an das sympathische Non-Profit-Projekt franzl4kids, der Malwettbewerb für alle Kids bis 10 Jahre.“

Bei prachtvollem Sommer-Wetter konnten die begeisterten Golfer ihr Können unter Beweis stellen und ihre Schläger schwingen. Ein Glaserl Schlumberger Sekt zur Entspannung vorab? Oder lieber einen Kick mit dem neuen QNIQ-Energy Gel? „Meine Herrschaften, ich darf Sie zum Abschlag bitten und noch rasch Ihre Golfbälle polieren?“ Mit verschmitztem Lächeln rief die fröhliche ifms-Putzfrau (die verkleidete Wiener Heurigenchefin Bella Herrmann) die Golfer mit Bürste, Besen und mit fester Stimme zum Abschlag. Ein bisserl Spaß darf ja auch beim Golfen sein.

Für die Soirée am Grün wurde der rote Teppich ausgebreitet und von zahlreichen Fackeln flankiert. Nach der strengen 3-G-Eingangskontrolle trafen sich die rund 140 handverlesenen Gäste zum prickelnden Get2Gether und durften sich auf ein Verwöhnprogramm vom Feinsten freuen, beginnend mit dem fantastischen Genuss-Menü von Jürgen Halwachs und seinem Magnolia-Team:

 

Ceviche von der Mangrovenwald-Garnele, Chateaubriand mit Trüffelpolenta und Eierschwammerl und zartschmelzendes Zitronensorbet – begleitet von Leithaberg DAC aus dem Weingut Mad in Oggau, lässiger Live-Musik von Lashes’n Ties und der legendären „Sunny“-Einlage von Karin Strahner, ihrem Amore Franz S. Englhofer am Sax und der beeindruckenden Feuershow am Grün – inszeniert von Sohn Karl Englhofer. Zum Abschluss traf sich die fröhliche Gästeschar zur Pfau-Edelbrand-Verkostung von Valentin Latschen. Dort fieberten alle der legendären Luxus-Tombola mit Preisen im Wert von über € 40.000,- entgegen. Zu gewinnen gab es zum Beispiel Urlaube in Monte-Carlo im Hotel Metropole, im Tal der Loreley, in Triest, am Wörthersee, am Mondsee, am Neusiedler See, in Mailand, am Comer See, in Lissabon, Barcelona, Porto, in Meran oder am Monte Lussari und ganz, ganz viele weitere Genuss-Preise.

Presseteam Austria Telegram

✓✓✓ Besuchen sie das Presseteam Austria auch auf Telegram ✓✓✓


Für alle, die sich der Feierlaune danach so richtig hingaben, gab es morgens auf Einladung von Jürgen Halwachs noch eine „Hang-Over-Eierspeis“. So lässt es sich feiern und genießen! Kann man das noch weiter toppen? „Ganz sicher, lasst Euch überraschen“, meinte Karin Strahner und kündigte mit einem vielversprechenden Lächeln das Jubiläums-Swing the Lake an: Samstag, 6. August 2022.

Und woher kommt der Name „Swing the Lake“? „Swing steht in diesem Fall nicht nur für den Golf-Schwung, sondern auch – und vor allem – für Let’s Swing bei der Party am See, mit viel Live-Musik; diesmal wieder mit meinen Lieblings-Musikern aus Wien, Lashes`n Ties – Sandrine Rohrmoser und Gerry Bartolovits“, so Strahner, „Der Ideen-Schilling für die Namenskreation geht an mein Amore, also an meinem Mann, Dr. Franz S. Englhofer, der übrigens auch das Signature-Bild malte, das ebenfalls in die Tombola ging.“

Unter dem Motto Let’s Party & Let’s Swing the Lake genossen u.a.:

– Jesus Scott, Hotel Metropole aus Monte-Carlo, der extra für diesen Abend angereist ist, um den Hautpreis persönlich zu übergeben!
– Christian Will, Makita & sein Team Christian Pinter und Harald Gschaider
– Werner Pillwein, ifms – Infrastrukturelles Facility Management Service
– Matthias Siess, Weingut MAD aus Oggau
– Eugen Lamprecht, Schlumberger und Top Spirit
– Robert Graf, Presseteam Austria
– Gerhard Leitner & Bernd Jekootz, Brau Union
– Valentin Latschen, Pfau Edelbrand
– Jürgen Halwachs, Restaurant Magnolia
– Beppo Nüßlein, QNIQ Energy Gel
– Franz S. Englhofer, CorporateBiz & CorporateArts
– Markus Sommerauer, Zocklhaus am See und Zocklwirt
– Franz Kronhuber & Christine Moncherio, Caffe Vezzali aus Modena & Agraria Rive del Garda
– Barbara Jarka, Berufsschule für Industrie, Finanzen & Transport
– Doris Bele, FMA
– Reinhard Böcskör, B-Manufaktur
– Markus Brenner, Brenner & Company
– Franz Ronge, Tewa Verpackung
– Familie Gerd Tilly, Tilly Naturholzplatten
– Tausendsassa Richi di Bernardo
– Wolfi König & Alex Schwab, Kronen Zeitung Kärnten
– Amélie Bach-Weilandt, Restaurant Livingstone & Planter’s Club
– Egon Rutter, aufgeschnappt.at
– Erwin Reichl, M2 Baumanagement
– Ulf Ehrbar, Prisma GmbH

– Get2Gether an der Schlumberger Bar: 1. Reihe v.l.n.r: Karl Horvath/Wengut MAD, Gerhard Leitner/Brau Union, Werner Pillwein/ifms, Karin Strahner, Monte-Carlo, Jürgen
– Willkommen zum Swing the Lake 2021: Karin Strahner
– Makita-Flight: Christian Pinter, Jürgen Halwachs, Richi Di Bernardo, Karin Strahner, Egon Rutter, Christian Will, Wolfi König, Harald Gschaider
– Makita Akku-Bohrer am Golfplatz: Christian Will/Makita, Werner Pillwein/ifms, Karin Strahner
– Ifms-Flight: Doris Bele, Bernhard Böcskör, Karin Strahner, Werner Pillwein & seine ifms-Putzfrau Bella Herrmann, Markus Brenner, Barbara Jarka
– Porsche-Flight: Ulf Ehrbar, Karin Strahner, Erwin Reichl, Alex Schwab
– Kick mit QNIQ: Karin Strahner und QNIQ-Chef Beppo Nüßlein holen sich einen Kick
– Startgeschenke
– Schlumberger Bar: Sophie Englhofer offeriert ein prickelndes Glaserl Schlumberger Sekt
– Danke an BizPartner: Karin Strahner mit der Partner-Tafel
– Pfau Verkostung: Valentin Latschen verwöhnt Gabi Eigner mit Pfau Edelbrand
– Turniersieger: Karin Strahner, Sonja Hafner, René Breitenberger, Klaus Waldkircher, Thomas Tilly
– „Sunny“ mit Amore: Franz Englhofer am Sax, Karin Strahner voc
– Feuershow Karl Englhofer
– Monte-Carlo-Gewinner: Franz S. Englhofer, Karin Strahner, Gewinner Reinhard Böcskör, Jesus Scott vom Hotel Metropole Monte-Carlo
– Cover Swing the Lake, gezeichnet von Franz S. Englhofer

Turnier-Sieger:

– Netto-Gruppe A mit 43 Punkten: René Breitenberger vom GC Almenland
– Netto-Gruppe B mit 50 Punkten: Thomas Tilly vom GC Moosburg-Pörtschach
– Brutto Damen mit 21 Punkten: Sonja Hafner vom GC Trofaiach
– Brutto Herren mit 33 Punkten: Klaus Waldkircher vom GC Moosburg-Pörtschach

Rückfragen bitte gerne an:
[email protected] oder [email protected]
Presse-Information, K.S.-Circle & LuxuryTravel.at am 9. August 2021
Fotos (credits Didi Wajand)



Ausgefallene Vasen und Hocker online bestellen

Vondom Kopf Graf News




Skydesign Vasen und Hocker Outdoor Design