Nicht einfache Einrichtungsgegenstände, sondern wahre „Orte zum Leben“: die Designtische von Bonaldo

Er ist sicher der Einrichtungsgegenstand, der die Essenz unseres Alltags am besten umfasst. Deshalb ist er kein einfaches Objekt, sondern ein wahrhaftiger Ort zum Leben. Vom Arbeitsplatz zur gedeckten Tafel, von der Ablagefläche zum idealen Ort für ein geselliges Beisammensein und lange Gespräche.

Verschiedene Funktionen für unterschiedliche Bedürfnisse werden von den Designern interpretiert, die die Kollektion 2020 von Bonaldo ins Leben gerufen haben. Die Tische des Unternehmens, zu 100% Made in Italy, werden dank ihrer markanten Persönlichkeiten besonders geschätzt und nun um neue Ausführungen und Designs erweitert.

Im Uhrzeigersinn von oben links: Art Wood, Geometric Table, Circus, Cross Table, Mellow, Curling.

Das Besondere an den neuen Tischen der Kollektion Bonaldo mit ihren bemerkenswerten, plastischen Formen ist die Fähigkeit, in den Betrachtern immer wieder unterschiedliche Empfindungen hervorzurufen: Leichtigkeit, Wandlungsfähigkeit oder Bewegung, wie z.B. bei dem originellen Tisch Circus von Fabrice Berrux. Ein Objekt, das einen wichtigen Schritt in der Entwicklung von Bonaldo darstellt, das die leidenschaftliche Recherche nach neuen Finishlösungen und Formen symbolisiert: das unkonventionelle und unerwartete Design der imposanten Basis des Tisches Geometric Table von Alain Gilles, wo die Beine mit Volumen und Gleichgewicht spielen und sich von der Welt der Geometrie mit ihren tausend Möglichkeiten inspirieren lassen. Essenziell auch die Wahl der Materialien für die neue Tischkollektion: neben Holz, das aufgrund des steigenden Umweltbewusstseins weiterhin Protagonist ist – wie bei der Version Wood des Tisches Art von Gino Carollo – finden wir auch Keramik – sehr beliebt wegen seiner effizienten Nutzung – und kostbare Materialien wie Carrara-Marmor, der für die Basis des eindrucksvollen Tisches Curling von Mauro Lipparini verwendet wurde.

Zu den brandneuen Tischen der Kollektion 2020 gesellen sich auch wichtige Neuinterpretationen von ikonischen Tischen, wie beispielsweise die neue runde Version des Tisches Mellow von Bartoli Design, dem es mit seinen geschwungenen Linien gelingt, den Raum in ein wahrhaftiges Schmuckstück zu verwandeln.

Nicht einfache Einrichtungsgegenstände, sondern wahre „Orte zum Leben“: die Designtische von Bonaldo Er ist sicher der Einrichtungsgegenstand, der die Essenz unseres Alltags am besten umfasst. Deshalb ist er kein einfaches Objekt, sondern ein wahrhaftiger Ort zum Leben. Vom Arbeitsplatz zur gedeckten Tafel, von der Ablagefläche zum idealen Ort für ein geselliges Beisammensein und lange Gespräche. Es ist die unvergängliche Fähigkeit, die Blicke auf sich zu ziehen und Protagonist des Wohnbereichs zu sein, der die Auswahl des Tisches so besonders und so wichtig macht.

Verschiedene Funktionen für unterschiedliche Bedürfnisse werden von den Designern interpretiert, die die Kollektion 2020 von Bonaldo ins Leben gerufen haben. Die Tische des Unternehmens, zu 100% Made in Italy, werden dank ihrer markanten Persönlichkeiten besonders geschätzt und nun um neue Ausführungen und Designs erweitert. Dank der verschiedenen Größen passen sie perfekt in jeden Raum, bewahren aber dennoch ihre Identität. Modelle, die das Ambiente interpretieren und mit ihm verschmelzen, ohne jemals ihre Einzigartigkeit zu verlieren. Das Besondere an den neuen Tischen der Kollektion Bonaldo mit ihren bemerkenswerten, plastischen Formen ist die Fähigkeit, in den Betrachtern immer wieder unterschiedliche Empfindungen hervorzurufen: Leichtigkeit, Wandlungsfähigkeit oder Bewegung, wie z.B. bei dem originellen Tisch Circus von Fabrice Berrux. Ein Objekt, das einen wichtigen Schritt in der Entwicklung von Bonaldo darstellt, das die leidenschaftliche Recherche nach neuen Finishlösungen und Formen symbolisiert: das unkonventionelle und unerwartete Design der imposanten Basis des Tisches Geometric Table von Alain Gilles, wo die Beine mit Volumen und Gleichgewicht spielen und sich von der Welt der Geometrie mit ihren tausend Möglichkeiten inspirieren lassen. Essenziell auch die Wahl der Materialien für die neue Tischkollektion: neben Holz, das aufgrund des steigenden Umweltbewusstseins weiterhin Protagonist ist – wie bei der Version Wood des Tisches Art von Gino Carollo – finden wir auch Keramik – sehr beliebt wegen seiner effizienten Nutzung – und kostbare Materialien wie Carrara-Marmor, der für die Basis des eindrucksvollen Tisches Curling von Mauro Lipparini verwendet wurde. Zu den brandneuen Tischen der Kollektion 2020 gesellen sich auch wichtige Neuinterpretationen von ikonischen Tischen, wie beispielsweise die neue runde Version des Tisches Mellow von Bartoli Design, dem es mit seinen geschwungenen Linien gelingt, den Raum in ein wahrhaftiges Schmuckstück zu verwandeln.

Tisch GEOMETRIC TABLE, design Alain Gilles Ein Tisch, der seine Gestalt je nach Blickwinkel ändert – das ist die kreative Idee von Alain Gilles, der diese Neuheit der Kollektion 2020 von Bonaldo entworfen hat. Geometric Table ist das Ergebnis eingehender Design- und Materialstudien und spielt auf hypnotische Weise mit der Perspektive des Betrachters. Der „wandlungsfreudige Tisch“ ändert je nach Blickwinkel seine Gestalt und verleiht dem Wohnraum dadurch spannende Lebendigkeit. Das Konzept von Bonaldos jüngster Produktneuheit: eine geradezu chamäleonartige Linienführung, insbesondere unterhalb der Tischplatte. Die vier Beine mit tropfenförmigem Querschnitt wirken je nach Blickwinkel entweder breit und massiv oder schmal und spitz. Läuft man um den Tisch, ändert sich durch deren dynamisches Zusammenspiel auch dessen optisches Gewicht. Seine starke Präsenz macht Geometric Table zu einem echten Blickfang, während die abgerundeten Kanten dem Tisch gleichzeitig etwas Schlankes und Graziles verleihen. Der Tisch wird auch mit dem speziellen Finish aus gespachteltem Lehm angeboten, der der ganzen Struktur einen bildhauerischen Effekt verleiht.

 

Technische Daten: > Tischplatte: Holzfurnier: Canaletto-Nussholz Massivholz: amerikanisches Nussholz, Eiche gebürstet Kohlschwarz Keramik glänzend: Calacatta, Onice Oro Keramik seidenmatt: Calacatta Macchia Vecchia Keramik matt: Grauer Schiefer, Laurent Marmor glänzend oder matt: Carrara, Marquinia, Emperador, Calacatta > Beine: Metall, matt lackiert oder in Metalloptik: brüniert, Messing matt, Kupfer matt > Geometric Table „Mono-Material“ in Ton: Tischplatte und Beine in terrakottafarbigem Ton > Maße: Fassförmige Tischplatte (L x B x H) 200 x 108 x 75 cm; 250 x 112 x 75 cm ; 300 x 120 x 75 cm, 300 x 140 x 75 cm Runde Tischplatte (Durchmesser x H) 140 x 75 cm; 160 x 75 cm; 180 x 75 cm

Tisch CROSS TABLE, design Alain Gilles „Cross Table”, nach einem Design von Alain Gilles, ist die Synthese der überkreuzten Zusammenstellung dreier wesentlichen Elemente (Platte, Metallbasis und Sockel), die in ihrer raffinierten Kombination eine eindrucksvolle Optik bieten. Die Tischplatte von Cross Table ruht auf einer extrem schmalen Basis, die ihre Stabilität und strukturelle Stärke von dem kreuzförmigen Sockel aus Holz erhält. Das Design des Tisches bietet eine Gesamtansicht, bei der die Rollen der einzelnen Elemente klar zum Vorschein kommen, in einem angenehmen Kontrast zwischen geraden Linien und weichen Kurven, zwischen Maskulinität und Femininität. Die drei verschiedenen Elemente, aus denen sich Cross Table zusammensetzt, bieten die Möglichkeit zu unterschiedlichsten Kombinationen von Finishes und Farben, so dass sowohl schlichte als auch sehr originelle Modelle für eine individuelle Einrichtung entstehen können. Die Platte ist aus Massivholz in Nuss oder in der neuen Ausführung Eiche gebürstet Kohlschwarz erhältlich. Außerdem wird Cross Table auch aus Keramik mit Seidenfinish, glänzend oder matt, oder aus Marmor angeboten. Viele verschiedene Varianten stehen auch für das Finish des Sockels zur Verfügung, darunter die neuen Versionen Gold schimmernd und Platin. „Cross Table” ist in rechteckiger Version mit abgerundeter, „fassförmiger” Platte in unterschiedlichen Massen erhältlich.

 

Technische Daten: > Tischplatte: Holzfurnier: Canaletto-Nussholz Massivholz: amerikanisches Nussholz, Eiche gebürstet Kohlschwarz Keramik glänzend: Calacatta, Onice Oro Keramik seidenmatt: Calacatta Macchia Vecchia Keramik matt: Grauer Schiefer, Laurent Marmor glänzend oder matt: Carrara, Marquinia, Emperador, Calacatta > Basis: Metall, matt lackiert in Metalloptik: brüniert, Messing matt, Kupfer matt > Kreuzförmiger Sockel: Massivholz: amerikanisches Nussholz, Eiche gebürstet Kohlschwarz > Masse der fassförmigen Platte: 200×108 cm; 250×112 cm; 300×120 cm; 300×140 cm

Tisch CURLING, design Mauro Lipparini Curling ist ein Tisch mit einer freundlichen, nüchternen und harmonischen Form, der keine Zugeständnisse an überflüssige Dekoration macht. Der Fuß besteht aus einem einzigen Block Marmor, Carrara oder Nero Marquinia, der durch die Verarbeitung eines Monolithen auf das Wesentliche reduziert wird. Der Zylinder als Stütze der Tischplatte ist aus Metall und die Platte hat ein Finish aus extrahellem transparenten Kristall, um das Gesamtbild leichter zu gestalten. Curling ist durch ein instinktives und sofort wahrnehmbares Design, einen starken Charakter und Präsenz im Raum gekennzeichnet. Wie schon Michelangelo wusste, befindet sich die Skulptur bereits im Marmorblock, “man muss nur das Überflüssige entfernen”. Mit diesen Worten beschreibt der Designer Mauro Lipparini das Konzept des neuen, für Bonaldo entworfenen Tisches. „Die Idee von Curling entstand nach einem Besuch in den Marmorbrüchen von Carrara, wo ich mich von den weißen kubischen Marmorblöcken habe inspirieren lassen”.

Technische Daten: > Tischplatte: extrahelles transparentes Kristall mit hellem, satiniertem Rand > Fuß: glänzender oder matter Carrara-Marmor; glänzender oder matter schwarzer Nero-Marquinia-Marmor > Zylinder-Einsatz: lackiertes Metall in Mattblei > Maße: runde Platte  cm 140;  cm 160

Tisch CIRCUS, design Fabrice Berrux „Ein Kultgegenstand von astraler Schönheit, wie ich hoffe, und von minimalistischer Eleganz”, so beschreibt der Designer Fabrice Berrux Circus, eines der zentralen Elemente der Kollektion Bonaldo 2020, das angelehnt an die Gesetze der Physik durch die Gegenüberstellung unterschiedlicher geometrischer Formen geprägt ist. Auf dem eindrucksvollen Kugelsockel ruht eine großen Platte in Form einer Scheibe und sorgt für ein angenehmes Gefühl von Bewegung. Der Tisch erlangt Stärke und Eleganz in einem in seiner Art einzigartigen Spiel mit dem Gleichgewicht, womit er zum Blickfang im Wohnzimmer wird. Die Tischplatte ist aus Massivholz, Keramik oder Marmor erhältlich und passt sich perfekt dem Stil des Wohnbereichs an, indem sie sich harmonisch in den Raum einfügt, ohne dabei ihre Einzigartigkeit zu verlieren. Der Sockel aus Metall ist in verschiedenen Versionen erhältlich, darunter die neuen Ausführungen in Gold schimmernd, Platin und Clouded Chrome. Technische Daten: > Tischplatte: Massivholz: amerikanisches Nussbaumholz Glänzende Keramik: Calacatta Keramik mit Seidenfinish: Calacatta Macchia Vecchia Matte Keramik: Schiefergrau; Laurent Glänzender oder matter Marmor: Calacatta; Carrara; Marquinia; Emperador > Sockel: Matt lackiertes Metall Metallfinish: Kupfer matt; Messing matt; Clouded Chrome > Maße: Ø140 cm; Ø160 cm

Tisch ART WOOD, design Gino Carollo Der Tisch Art, Kultobjekt der Kollektion von Bonaldo, ist Ausdruck einer klar definierten und rationalen Projektidee wie die Geometrie, an der sich der Designer Gino Carollo inspiriert hat. In der Ausführung „Wood” erwacht der Tisch dank der Basis aus Massivholz, dem kennzeichnenden Element, zu neuem Leben. Der zur Platte diagonal stehende Trapez verleiht der Struktur Dynamik, Beständigkeit und eine starke plastische Wirkung. Das Ergebnis ist dank der Platte aus Glas oder aus Keramik von einer großen Leichtigkeit. Der extrem vielseitige Tisch eignet sich für die Verwendung im Essbereich oder im Arbeitszimmer.

Technische Daten: > Fassförmige Tischplatte: Glas: transparent; Bronze; Fumé Keramik matt: Schiefergrau; Laurent Keramik Seidenfinish: Calacatta Macchia Vecchia Keramik glänzend: Calacatta; Onyx Gold > Runde Tischplatte: Glas: transparent; Bronze; Fumé Keramik glänzend: Calacatta Keramik Seidenfinish: Calacatta Macchia Vecchia Keramik matt: Schiefergrau; Laurent > Basis: Massivholz: amerikanisches Nussbaumholz > Maße: Fassförmige Platte: cm 200×108; cm 250×112; cm 300×120; cm 300×140 Runde Platte: Ø120 cm Ø140 cm Ø160 cm Ø180 cm

Tisch MELLOW – RUNDE VERSION, design Bartoli Design Der Tisch Mellow vereint in der Basis zwei gegenübergestellte Elemente, die sich in einer geschwungenen Kurve scheinbar umarmen und so für Volumen und Gleichgewicht sorgen. Der von Bartoli Design entworfene Tisch präsentiert sich in weichen, eindrucksvollen und plastischen Formen, ein Spiel mit dem Gleichgewicht, das seinen höchsten Ausdruck in der neuen runden Form findet. Die zentrale Basis besteht aus zwei verschiedenen Gusselementen aus Polyurethan mit hoher Dichte, die sich zu umarmen scheinen. Die runde Form verleiht der Struktur ein weiches und ausgewogenes Aussehen und macht den Tisch zum Blickfang in jedem Ambiente. Die runde Platte ist in Massivholz, Keramik oder Marmor erhältlich. –

Technische Daten: > Tischplatte: Massivholz: amerikanisches Nussbaumholz Keramik glänzend: Calacatta; Onyx Gold Keramik Seidenfinish: Calacatta Macchia Vecchia Keramik matt: Schiefergrau; Laurent Marmor glänzend oder matt: Calacatta; Carrara; Marquinia; Emperador > Basis: Polyurethan mit hoher Dichte, matt lackiert: Weiß; Anthrazit Finish: Messing matt; Kupfer matt; Bronze gebürstet; Blei gebürstet > Maße: Runde Platte: Ø120 cm; Ø140 cm; Ø160 cm; Ø180 International

Bonaldo Spa Via Straelle 3 35010 Villanova di Camposampiero (PD) Italy

 


Gemeinsam den unabhängigen Journalismus zum Thema "COVID-19" unterstützen. Wir veröffentlichen, was viele Medien verschweigen.

Unterstützen Sie die Plattform PRESSETEAM AUSTRIA zur Stärkung der Zivilgesellschaft. Oder möchten Sie sich lieber selber engagieren und Zeit spenden? Dann melden Sie sich bei uns [email protected]

Spendenkonto Österreich
IBAN: AT21 3947 9000 0002 6039
BLZ: 39479

Spenden per Paypal





Let your money do something useful!

Support the PRESSETEAM AUSTRIA platform to strengthen civil society. Or would you prefer to get involved yourself and donate time? Then contact us at [email protected]

Donation account Austria
IBAN: AT21 3947 9000 0002 6039
Bank code: 39479


Die letzten Monate stellten das Presseteam Austria Team vor sehr großen Herausforderungen. Der Bedarf an gut recherchierten und stets aktuellen Informationen war ist enorm. Einerseits bekommt das Presseteam Austria Team vor allem rund um die COVID-19-Berichterstattung so viele Zugriffe und Verweildauer wie nie zuvor, andererseits brechen seit März 2020 Werbeeinnahmen und Umsätze weg. Um Ihnen auch weiterhin umfangreiche und aktuelle Berichterstattung in dieser Qualität liefern zu können, brauchen wir Ihre Unterstützung!

Sie entscheiden selbst über die Höhe und Dauer Ihrer Unterstützung. Jeder Beitrag zählt!

+++ Presse BEZAHLSCHRANKE? NEIN DANKE +++
In Zeiten großer Krisen heißt es zusammenhalten. Das Presseteam Austria Team stellt deshalb ab sofort alle exklusiven Inhalte und Reportagen in voller Länge und ohne Zusatzkosten für seine Leser im Internet zur Verfügung. Während Mainstream-Medien verzweifelt um Abos werben, wollen wir nur eines: Ihnen ehrlich und rasch alle Informationen liefern, die Sie in dieser fordernden Zeit brauchen!